Site Loader

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir sind müde, fühlen uns nicht wertgeschätzt. Manche sind vielleicht sogar schon wütend.

Informationen über Pressekonferenzen, Schulen auf, Schulen zu, Schichtbetrieb, ständige Änderungen.
Kinder und Jugendliche sind Pandemietreiber? Nein, auf keinen Fall, dann ja oder lieber vielleicht?
Fenster und Masken reichen in Schulen? Ja, oder nun eher doch nicht?
Versprochene Grippeimpfung, nicht alle haben sie bekommen, angekündigte Covid-Schutzimpfung, wurde auch nicht überall ermöglicht.

Es fehlt nicht nur ein Ende in Sicht, sondern einfach ein Plan.
Ein Plan, den alle auch verstehen und der auch einen planen lässt.

Das Osterfest steht für einen Neuanfang und Hoffnung.
Nehmen wir dieses zum Anlass für Erholung und schöpfen neue Kraft.

Danke an alle Lehrerinnen und Lehrer für alles, was ihr bis jetzt geleistet habt, eure Geduld, euer Verständnis und euer Durchhalten.

In diesem Sinne: schöne und erholsame Osterferien.

Freundschaftliche Grüße

Patricia Gsenger
FSG-AHS Vorsitzende

Post Author: Patricia Gsenger